Der Dacia Duster

bei Auto Eder

 

Der Dacia Duster – SUV-Komfort muss kein Luxus sein

Wer auf der Suche nach einem günstigen SUV ist, kommt am Dacia Duster nicht vorbei. Seit seiner Weltpremiere im Jahr 2010 überzeugt der Duster nicht nur mit seinem markanten und robusten Design, sondern vor allem auch mit seinem günstigen Preis, mit dem er seit Jahren eines von Deutschlands günstigsten SUVs ist. Eine Vielzahl von Ausstattungshighlights, die sonst in höherpreisigen Fahrzeugen zu finden sind, machen den Dacia Duster zu einem wahren Erfolgsmodell.

Auffällige Optik die gefällt!

In der zweiten Generation besticht der Duster mit einem dynamischen und zugleich robusten Look. Besonders auffällig ist der für Dacia markante Kühlergrill mit Gitter in Wabenform und Chrom-Optik. Im Vergleich zur ersten Generation sind der Kühlergrill als auch die Hauptscheinwerfer niedriger geschnitten, das LED-Tagfahrlicht ist dreigeteilt und die Motorhaube stark profiliert.

Die Seitenansicht mit drei Fenstern und einer nach hinten ansteigenden Fensterlinie mit Knick auf Höhe der C-Säule trägt zu einem in sich stimmigen Gesamtbild bei. Für eine in der Wahrnehmung dynamische Note sorgt die nach vorne gerückte und flach geneigte Windschutzscheibe. Den positiven Außeneindruck des Dacia Duster rundet eine Heckpartie mit breiten Schultern und weit nach außen hin positionierte Heckleuchten ab. Der große Unterfahrschutz betont dabei wie auch in der Frontpartie den Charakter als Offroad-Fahrzeug.

Mit einer Länge von 4,35 Meter und einer Breite von 1,80 Meter fügt sich der Duster im Segment der Kompakt-SUV ein und ist somit sowohl für die alltägliche Fahrt ins Büro als auch für längere Strecken geeignet. Durch ein großzügig dimensioniertes Fond, was auch für groß gewachsene Personen keine Wünsche übrig lässt, sowie ein Platzangebot für fünf Personen ist der Duster auch als Familienauto hervorragend geeignet. Die Wahl zum „Familienauto des Jahres“ bestätigt diesen Eindruck.

Der Innenraum – moderne Optik und fahrerorientierte Funktionalität

Geprägt wird der Innenraum des Dacia Duster durch ein für die Marke typisches 4-Speichen-Lenkrad mit erweiterter Tastenplatzierung. Um den Fahrer nicht vom Straßenverkehr abzulenken, kann sowohl der serienmäßig verbaute Geschwindigkeitsbegrenzer als auch der Bordcomputer direkt über das Lenkrad bedient werden. Die Sprachsteuerung kann ebenfalls direkt am Lenkrad aktiviert werden.

Ergonomisch leicht dem Fahrer zugewandt befindet sich die Mittelkonsole mit einem 7-Zoll-Monitor, welcher abhängig von der Ausstattungsvariante verschiedenste Funktionalitäten beinhaltet.

Edle Materialien darf man beim Duster nicht erwarten. Kunststoffe mit einer feinen Oberflächenstruktur und genaue Einpassungen sowie haptisch angenehme Armauflagen an der Türinnenverkleidung sorgen allerdings für eine positive Wahrnehmung und moderne Optik.

In welchen Ausstattungslinien ist der Dacia Duster erhältlich?

Erhältlich ist das Kompakt-SUV in den Standard-Varianten Access, Essential, Comfort und Prestige sowie in den zwei Sondermodellen Deal und Celebration. Die Ausstattung ist dabei sowohl clever konzipiert als auch praktisch, um den Alltag zu erleichtern. So bietet das SUV je nach Ausstattungsvariante mal mehr oder weniger. Dadurch ist für jeden Typen und jeden Geldbeutel das Richtige dabei.

Das Basismodell Access steht ab Werk für an der Praxis orientierte Sicherheit. Durch eine Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne und einen Geschwindigkeitsbegrenzer kommt auch die Funktionalität nicht zu kurz und sorgt für einen standardmäßigen Komfort.

Ergänzend hierzu bietet die Comfort-Variante einen erhöhten Reisekomfort mit höhenverstellbarem Fahrersitz und Lenkrad, Tempopilot sowie elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel. Ausgestattet u.a. mit Rückfahrkamera, elektrischen Fensterheber hinten, DAB-Radio und einem Toter-Winkel-Warner besticht die Prestige-Variante mit Technikdetails aus höheren Fahrzeugklassen.

Das Sondermodell Celebration überzeugt darüber hinaus mit einer Multiview-Kamera und Keycard Handsfree für schlüsselloses Einsteigen und losfahren, womit es nahezu über eine Komplettausstattung verfügt.

Die Sonderedition Deal, welche anlässlich des 15-jährigen Deutschland-Jubiläums von Dacia erhältlich ist, entspricht im weitesten Sinn der regulären Ausstattungslinie Essential, bringt aber noch eine manuelle Klimaanlage in das Fahrzeugportfolio mit.

 

Was kostet der Dacia Duster?

Wer das SUV kaufen möchte, erhält das Fahrzeug als Neuwagen ab einem Preis von 11.687,73 Euro.1)

Für weitere Informationen oder für eine Probefahrt stehen Ihnen unsere Verkäufer an den Standorten Rosenheim und Traunstein gerne zur Verfügung. Seit mehr als 50 Jahren ist die Auto Eder Gruppe Ihr starker Partner in Sachen Mobilität.

 


Dacia Duster anfragen

Autohaus wählen:

Bitte wählen Sie zuerst links ein Autohaus, um Ihr Fahrzeug anzufragen.

Auto Eder Traunstein

Auto Eder Traunstein
Wimpasinger Straße 7
83278 Traunstein

Öffnungszeiten

Verkauf:
Mo.-Fr.: Aktuell nur telefonisch & per E-Mail erreichbar

Unser Team, Traunstein

 Ansprechpartner
Unser Team
Traunstein
Telefon: (0861) 90 99 0 - 0
E-Mail: info@autoeder-ts.de

Freilinger & Geisler Rosenheim

Freilinger & Geisler
Ebersberger Str. 59
83022 Rosenheim

Öffnungszeiten

Am 23. & 24.04. geschlosssen

Verkauf:
Aktuell nur telefonisch & per E-Mail
Mo.-Fr. von 08:00 - 17:15 Uhr
Samstags: Geschlossen
Momentan kein Schausonntag

Anita Spöck, Verkaufsleitung

 Ansprechpartner
Anita Spöck
Verkaufsleitung
Telefon: 08031/80020
E-Mail: a.spoeck@freilinger-geisler.de

1)UPE des Herstellers für Dacia Duster Access TCe 90 2WD2) zzgl. Überführung

2)Kraftstoffverbrauch des Dacia Duster Access TCe 90 2WD (in l/100km):

Innerorts: 6,9-6,8
Außerorts 5,0
kombiniert 5,7-5,6

CO2-Emissionen (in g/km): 130-128 (kombiniert)
CO2-Effizienzklasse: C


Beispiel­fotos eines Fahr­zeuges der Baureihe. Die Aus­stattungs­merkmale des abgebil­deten Fahr­zeuges können variieren.