Eder Flottenforum 2021

Das Eder Flottenforum 2021 begeisterte das Publikum

Unter dem Motto „Mobilität im Wandel“ fand am 14. Oktober 2021 auf dem Gut Kaltenbrunn am Tegernsee nach einjähriger Pause wieder das größte Flottenforum Südbayerns statt.

Die Fachbesucher konnten hierbei nicht nur die neuesten Fahrzeugmodelle der Marken Ford, Volvo, Polestar, Jaguar, Land Rover, Mazda, Peugeot, Renault, Dacia, LEVC und Ahorn Camp an den händlerspezifischen Ständen bewundern, sondern auch Elektrofahrzeuge im Rahmen einer Probefahrt testen.

Informationen rund um die aktuellen Themen der Mobilität erhielt das anwesende Fachpublikum, bestehend aus Flottenbetreibern, Experten der Leasinggesellschaften und Autovermietungen sowie Herstellerverantwortliche zudem durch diverse Fachvorträge.

Nach der Begrüßung der knapp 120 Gäste durch Christian Schneider, Geschäftsführer Flottenleistungszentrum Eder, informierte das Team des Flottenleistungszentrums über die Neuheiten und Entwicklungen der Marken der Auto Eder Gruppe.  

Anschließend sprach Michael Gergen von Dataforce über die aktuellen Trendzahlen auf dem Automobilmarkt, bevor im Anschluss daran Prof. Hannes Brachat, Herausgeber AUTOHAUS, einen umfassenden Einblick in die aktuellen Trends und Entwicklungen der Mobilität von morgen gab.

Kulinarische Köstlichkeiten der Käfer Feinkostküche und das tolle Ambiente am Tegernsee rundeten das Eder Flottenforum 2021 zu einem wahren Erfolg ab.


Eder Flottenforum 2021