Ein Ford Fiesta für das Staatliche Berufliche Schulzentrum Wasserburg

Mitten im Klassenzimmer der zukünftigen Kfz-Mechatroniker stand der mintgrüne Ford Fiesta im staatlichen beruflichen Schulzentrums Wasserburg. Das bietet den Schülern die Möglichkeit die gelernte Theorie gleich vor Ort mit der Praxis zu verbinden. Der stellvertretende Schulleiter Gerhart Zimmermann bedankte sich herzlich bei Herrn Eder, der für die Übergabe live vor Ort war und bei Herrn Bernd Wohlschlager, Geschäftsführer von Auto Wohlschlager, die gemeinsam und in Zusammenarbeit mit Ford den Ford Fiesta als Schulungsmittel organisieren konnten. Herr Eder betonte, wie wichtig eine gute Ausbildung von Kfz-Mechatronikern gerade für mittelständische Betriebe sei, denn diese seien besonders auf gut geschultes Personal angewiesen.

Da sich vor allem die technischen Standards in Automobilen immer schneller entwickeln, ist es wichtig, immer neue Modelle als Schulungsmittel benutzen zu können, war sich die versammelte Lehrerschaft einig. Neben den bisherigen Fahrzeugen ist jetzt auch ein Ford vertreten und sorgt damit für noch mehr Vielfalt und eine umfassendere Ausbildung der angehenden Kfz-Mechatroniker. Die rund 470 Auszubildenden haben nun zehn Modelle an denen sie geschult werden.

Wir von der Auto Eder Gruppe wünschen viel Spaß mit dem Fiesta!


Jetzt zum Newsletter anmelden
und zukünftig Informationen zu Rabatten,
Aktion und vielem mehr erhalten!
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos widerrufen werden.
Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Coupon: df56s5d8