Reichweite Elektroauto

Die Reichweite eines Elektroautos hängt im Wesentlichen von drei Kriterien ab:

1. Die Akku-Kapazität

Prinzipiell gilt "Je größer der Akku, desto größer die Reichweite". Angegeben wird die Kapazität der Akkus in Kilowattstunden, kurz kWh.
 

2. Alter des verbauten Akkus

Ein verbauter Akku kann bis zu 40% seiner Kapazität mit dem Alter einbüßen.
 

3. Der Verbrauch je 100 km

Wie beim Verbrenner erhöht bzw. verringert sich auch beim Elektroauto die Reichweite aufgrund des Verbrauchs. Der durchschnittliche Stromverbrauch ist dabei durch diverse Faktoren beeinflussbar.

  • Das Gesamtgewicht des Fahrzeugs inkl. Insassen und Ladung
  • Der Reifendruck
  • Die Fahrweise
  • Das Streckenprofil
  • Die elektronische Ausstattung
  • Klimatische Gegebenheiten

Reichweite Elektroauto berechnen

Mit folgender Formel kann die Reichweite eines Elektroautos berechnet werden:

(Kapazität * 100 km) / Energieverbrauch = Reichweite

 

Um die Reichweite zu berechnen geben Sie bitte den Stromverbrauch und die Akku-Kapazität ein. Die Reichweite stellt dabei einen Maximalwert da.

Stromverbrauch: kWh/100km
Akku-Kapazität: kWh
Reichweite: km
Popup Click & Collect