Azubi-Interviews

Interview mit Franziska Ehberger

Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement - Konzernzentrale

Hallo Franziska, wo absolvierst Du Deine Ausbildung?

Ich mache meine Ausbildung in der Konzernzentrale der Auto Eder Gruppe in Kolbermoor.

Kannst Du uns ein paar Angaben zur Ausbildung geben?

Meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement dauert 3 Jahre. Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Betriebe und Verwaltungen überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss oder Hochschulreife ein.

Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

Durch einen Wechsel in der Ausbildungszeit hat man die Möglichkeit, die buchhalterischen Aufgabenbereiche der verschiedenen Autohäuser sowie deren Automarken kennenzulernen. 

Wo befindet sich die Schule?

Berufsschule II Rosenheim, Wittelsbacherstr. 16, 83022 Rosenheim

Was sind deine Aufgaben/Tätigkeiten in der Firma

In der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sind meine Aufgaben hauptsächlich:

  • Organisieren und Bearbeiten von bürowirtschaftlichen Aufgaben, wie zum Beispiel Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost,
  • Kontieren und Buchen von Lieferantenrechnungen,
  • Zahlungsein- und ausgänge bearbeiten,
  • Kassen- und Bankbelege kontieren und buchen,
  • Telefonate führen und vieles mehr.

Wie läuft das Einstellungsverfahren ab?

Hat man sich für diesen Beruf entschieden, bewirbt man sich bei der Firma. Daraufhin wird man zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Die Chance, dass man einen Ausbildungsplatz erhält, ist bei uns sehr groß.

Wie sind die Übernahmechancen in dem Unternehmen?

Sehr gut, da eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mir die Möglichkeit bietet in der Firma übernommen zu werden.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Übernahme?

Die Firma liegt sehr viel Wert auf die Weiterbildung, weil die Leistungen der Mitarbeiter für das Unternehmen ausschlaggebend sind.

Wie bist Du auf diese Ausbildungsfirma gekommen?

Da meine Familie selbst schon lange Kunde bei der Firma Auto Eder ist, bin ich schon früh auf das Unternehmen aufmerksam geworden. Durch den Besuch der Jobfit-Messe in Rosenheim sowie eine Berufsfindungsmesse auf meiner Schule habe ich mich dafür entschieden, mein einwöchiges Schülerpraktikum hier zu absolvieren und hatte sehr viel Freude an den Aufgaben die mir zugeteilt wurden.

Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma?

Die Firma Auto Eder ist ein großes und interessantes Unternehmen, mit vielen unterschiedlichen Tätigkeiten in dem man viele neue Erfahrungen sammeln kann.

Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten?

Besonders gut gefällt mir, dass mein Job abwechslungsreich ist und ich immer wieder neue Aufgaben zu meistern habe, sodass es nie langweilig wird.

Gibt es in der Firma etwas Besonderes für Azubis?

Jährlich werden viele unterschiedliche Veranstaltungen für die Azubis angeboten. Das wäre zum Beispiel der Azubiausflug, Herbstfestbesuche, Messebesuche, Betriebsfeiern, Fußballturnier usw. Außerdem kann man sich in der Ausbildungszeit einen Azubiflitzer günstig leasen.

Allgemeines, ausführliches Fazit von der Ausbildung:

Der Ausbildungsberuf Kauffrau für Büromanagement ist eine gute Grundlage für weitere berufliche Entwicklungen.

Franziska, tausend Dank, dass wir ein bisschen in deinen Azubi-Alltag schnuppern durften. Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg bei deiner Ausbildung bei uns.


Jetzt zum Newsletter anmelden
und zukünftig Informationen zu Rabatten,
Aktion und vielem mehr erhalten!
Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos widerrufen werden.
Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Coupon: df56s5d8