Azubi-Interviews

Interview mit Ramon

Auszubildender zum KFZ-Mechatroniker bei Auto Eder Kolbermoor

Ramon, in welchem Autohaus machst Du Deine Ausbildung?

Meine Ausbildung mache ich bei Auto Eder Kolbermoor.

Warum hast du dich für diese Ausbildung entschieden?

Ich hatte schon immer ein großes Interesse an Fahrzeugen und habe auch schon immer in meiner Freizeit an Autos herumgeschraubt. Die Faszination für Automobile und deren Technik war also schon seit jeher da. Die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker war somit die beste Möglichkeit, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei Auto Eder Kolbermoor entschieden?

Auf die Firma Auto Eder Kolbermoor bin ich auf Empfehlung meiner Freunde und Familie aufmerksam geworden. Außerdem ist der Name Eder ein sehr großer Name in dieser Branche und hat zudem in unserer Region einen weit verbreiteten guten Ruf als Ausbildungsbetrieb, der auch mir zu Ohren gekommen ist.

Was macht dir an der Ausbildung am meisten Spaß?

Am meisten Spaß an meiner Ausbildung machen mir die immer neuen Herausforderungen und die Arbeit im Team mit meinen Kollegen, die immer gut drauf sind. So haben wir auch stets etwas zu lachen in der Werkstatt. Außerdem ist es auch super spannend, die Weiterentwicklung der Technik hautnah mitzuerleben und damit täglich zu arbeiten und Neues zu lernen.

Welche Tipps hast du an andere, die sich für eine Ausbildung interessieren?

Macht ein Praktikum zuvor, damit könnt ihr nicht nur herausfinden, ob der Beruf wirklich was für euch ist, sondern es kann auch der Türöffner zur Ausbildung sein. Ansonsten solltet ihr natürlich ein generelles Interesse an Autos mitbringen.